Über Uns

Bei der Jugendfeuerwehr lernen feuerwehrinteressierte Mädchen und Jungen zwischen 10 und 18 Jahren das Tätigkeitsfeld der Feuerwehr und den Umgang mit den bei der Feuerwehr eingesetzten Materialien und Fahrzeugen kennen. Dies alles und noch mehr bringt Ihnen unser Team bei:

 

- Jugendfeuerwehrwart Sebastian Degen

- stellv. Jugendwart Fabian Segschneider

- weiteren Betreuern aus der aktiven Abteilung

 

Die Übungsabende, die nicht nur feuerwehrspezifische Themen behandeln, sind selbstverständlich altersgemäß gestaltet;

regelmäßig werden auch Spieleabende oder Ausflüge organisiert.

Einmal im Jahr findet ein mehrtägiges Zeltlager statt, auf das die Jugendfeuerwehr Holzlar zusammen mit ihren Jugendwarten und Betreuern fährt.

 

Häufig gestellte Fragen von Eltern

Darf die Jugendfeuerwehr mit auf Einsätze fahren?

Nein. Die Jugendfeuerwehr darf natürlich noch nicht mit auf Einsätze fahren. Dies ist erst mit 18 möglich, nach einem Übertritt in den aktiven Dienst und in die Einsatzabteilung der Löscheinheit.

 

Ist man über die Jugendfeuerwehr versichert?

Ja. Die jedes Mitglied der Jugendfeuerwehr ist über die Feuerwehr Unfallkasse auf dem direkten Hin- und Rückweg zum Dienst, sowie während des Dienstes versichert.

 

Muss ich die Uniform selber zahlen?

Nein, die Uniform muss nicht selbst bezahlt werden, sie wird von der Feuerwehr Bonn gestellt.

 

Sind auf den Zeltlagern auch weibliche Betreuer dabei?

Ja. Auf den Jugendfeuerwehr Zeltlagern fährt als Ansprechperson für Mädchen auch ein weibliches Mitglied der aktiven Abteilung als Betreuerin mit.

 

Kann ich mich irgendwo ausführlicher Informieren?

Ja. Auf www.jugendfeuerwehr-bonn.de oder sprechen sie uns direkt an. Entweder per E-Mail oder kommen Sie einfach Mittwochabends um 18:30 Uhr am Gerätehaus vorbei.

 

Welche Qualifikationen besitzen die Betreuer?

Unsere Betreuer und Jugendwarte haben ein breites Spektrum an Ausbildungen für die Jugendarbeit durchlaufen. Folgende Qualifikationen sind bei uns vertreten:

- Jugendgruppenleiterlehrgang

- Rettungsschwimmer

- Rettungsassistent

- Erlebnispädagogik

- Interne Fortbildungen

 

 

Sollten noch Fragen offen sein, so nehmen Sie doch einfach persönlichen Kontakt mit uns auf:

Entweder via E-Mail oder indem Sie während eines Übungsdienstes im Gerätehaus vorbeischauen.

Feuerwehr Holzlar

Kohlkauler Platz 3
53229 Bonn

info@feuerwehr-holzlar.de

Telefon

Dienstag

Mittwoch

0228 / 48 28 79
19:00 - 21:00 Uhr

18:30 - 20:00 Uhr

Notruf: 112

Einsatz 33/2017

 

17.10.2017   17:42 Uhr

TH2

Röckumstraße Endenich

Alle Einsätze

Öffnungszeiten

24 Stunden am Tag...

7 Tage die Woche...

365 Tage im Jahr...

 

... für ihre Sicherheit!

Notruf 112

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Holzlar